Eröffnung der iaf in Münster mit Minister Ramsauer

28.05.2013 – Münster. Die weltweit größte Messe für Fahrwegtechnik iaf lockt auch in diesem Jahr wieder rund 25.000 Besucher zum Messe und Congress Centrum nach Münster. Auf rund 18.000 Quadratmetern Gelände und 3 km Gleisanlage bieten die über 200 Aussteller Spezialfahrzeuge, Baugeräte, Baumaschinen und die neuesten technischen Entwicklungen der Fahrwegkonstruktion. Bauforum24 TV war bei der Eröffnung dabei. Bundesminister Dr. Peter Ramsauer und Oberbürgermeister Markus Lewe hegen große Erwartungen zur diesjährigen Leistungsschau.

Ähnliche Videos

Video: Weicon - iaf 2013 - Bauforum24 TV

Weicon Kleb- und Dichtstoffe auf der iaf 2013

Auf der iaf 2013 präsentiert Weicon seine Kleb- und Dichtstoffe. Im Fokus steht die WEICONLOCK Produktlinie zum Sichern und Abdichten.

4700 Nm Akkuschrauber & neuer CAT M323F 2-Wege Bagger - iaf Münster

4700 Nm Akkuschrauber & Cat M323F 2-Wege Bagger - iaf 2017

Auf der IAF 2017 in Münster gab es viele Interessante Maschinen und Themen rund ums Thema Fahrwegtechnik zu sehen.

Mercedes-Benz Zweiweg Unimog U423 von Zwiehoff - iaf 2017

Mercedes-Benz Zweiweg Unimog U423 von Zwiehoff - iaf 2017

Der Unimog zeigt sich mal wieder als Alleskönner, zwar nicht als Unimog Extrem im Offroad Einsatz aber dafür fährt dieser Unimog wie auf Schienen.

Video: Eiffage Rail P100 - iaf 2013 - Bauforum24 TV

Gleisumbauzug Matisa P100 von Eiffage Rail - iaf 2013

Der Gleisumbauzug P 100 von Eiffage Rail war eines der Highlights auf der iaf 2013. Erstmals vereint ein Umbauzug alle Vor- und Nacharbeiten.

Zweiweg MAN TGS 33.440 - iaf 2013 - Bauforum24 TV

Zweiweg Montagefahrzeug für Oberleitungen - iaf 2013

Auf der iaf 2013 in Münster präsentiert Zweiweg in Kooperation mit Power Vehicle Innovation das Oberleitungs- montagefahrzeug MAN TGS 33.440.

Video: Atlas Zweiwegebagger 1604ZW - iaf 2013 - Bauforum24 TV

Zweiwegebagger Atlas 1604 ZW - iaf 2013

Der Atlas Zweiwegebagger 1604 ZW ist anpassungsfähig und flexibel. Das CARSY System gewährleistet optimalen Anpressdruck auf die Schienen.