Baumaschinenführer Ausbildung - Baumaschinentechnik 2010

Meerane, November 2010 - Noch immer sind in Deutschland viele Baumaschinenführer nur vor Ort angelernt, an einheitlichen Richtlinien oder gar einem "Baumaschinenführerschein" mangelt es.

Helmut Bramann vom Hauptverband der deutschen Bauindustrie über Notwendigkeiten, Chancen und Risiken von Mitarbeitergewinnung und Ausbildung. Ein Weg zur nachgewiesenen Befähigung Baumaschinen zu bedienen, ist der seit 1991 anerkannte Ausbildungsberuf „Baumaschinenführer“.

Bauforum24 TV hat die Ausbildungsstätte vom Überbetrieblichen Ausbildungszentrum Glauchau besucht.

Ähnliche Videos

Video: Deutsche Baumaschinentechnik 2012: Status Quo - Bauforum24 TV

Deutsche Baumaschinentechnik 2012: Status Quo

Klaus Pöllath, Vizepräsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, stellt in seiner Festansprache die Lage der deutschen Bauwirtschaft dar. 

Baumaschinentechnik Bauforum24

Abgasemission und Baumaschinenführerschein 2011

Interview mit Ralf Lüddemann auf dem Tag der Deutschen Baumaschinentechnik.

Video: Bauprozessoptimierung - Tag der Baumaschinentechnik 2012 - Bauforum24 TV

Bauprozessoptimierung - Tag der Baumaschinentechnik 2012

Jörg Eschenbach, Zentralbereichsleiter Bauprozessmanagement der STRABAG SE, berichtet in seinem Vortrag über Lösungsansätze zur Optimierung von Bauprozessen. 

Video: Baumaschinentechnik 2012: Referat Telematik - Bauforum24 TV

Baumaschinentechnik 2012: Referat Telematik

Peter Guttenberger, Vorstandsvorsitzender des VDBUM, referiert zum Thema Telematikeinsatz an Baumaschinen. 

Video: Baumaschinentechnik 2012: Referat RFID - Bauforum24 TV

Baumaschinentechnik 2012: Referat RFID

Dr. Anica Meins-Becker, Fachbereich Baubetrieb/Bauwirtschaft der Universität Wuppertal, referiert zum Thema RFID Technologie für Baumaschinennutzer. 

BAU ABC Rostrup Bildungszentrum der Bauwirtschaft 2011

Das Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft - Gastgeber des 5. Tags der Deutschen Bauwirtschaft